QNF Logo

Öffnungszeiten

Di 10 - 12 Uhr
Di 13 - 16 Uhr
Do 14 - 19 Uhr


Liebe Quartierbewohner:innen
Was ist ein Ohr – Ort – Support?   Auflösung hier

An alle Gartenfreunde und alle die es gerne noch werden möchten, der Familiengartenverein Wiedikon (FGV) hat von Grün Stadt Zürich ein neues Gelände erhalten und zwar im Brunau-Gebiet – direkt hinter dem Uetlihof der Credit Suisse.
Dem Vorstand des FGV schwebt vor, das neue zusätzliche Landstück in der Grösse von etwa einer halben Hektare einer Interessengemeinschaft – nennen wir sie mal IG Uetlihof – zu überlassen. Die Pächtergemeinschaft soll sich selbst konstituieren und entweder das Land parzellieren oder als Gemeinschaftsgarten betreiben. Wird das Areal unterteilt, könnten bis zu 40 Einzelgärten ausgeschieden werden; bei einem Gemeinschaftsgarten sind unterschiedliche Nutzungen denkbar. Auch zum Beispiel ein Biotop, wie es in der Nähe schon besteht. Buchmeier sucht entweder eine Einzelperson, zum Beispiel einen ehemaligen Gärtner oder einen «Macher-Typen», oder eine Gruppe, die die Organisation und Leitung eines solchen Projekts übernimmt.

interessierte melden sich bitte schriftlich direkt an Bruno Buchmeier bbu@fgv-wiedikon.ch oder per Telefon 076 710 98 56.

Eine schöne Frühlingswoche euch allen, herzlich Natalie



 
 
 

 
 
 


Aktuelles




Mai
8. / 29.Mai
18 Uhr

Ort: Schweighofstr. 429, Gemeinschaftsraum Genossenschaft Rotach
Interkulturelles Zmittag & Znacht

Das Team aus Personen mit Fluchthintergrund und Betreuer:innen aus der Unterkunft Triemli freue sich über euren Besuch.
Interessierte melden sich bei Aika Baumgarnter 079 378 62 20




25. Mai
18 Uhr

Ort: Theresiensaal, Katholische Kirche, Borrweg 60
Wohnen im Alter
Veranstaltung organisiert von der FGZ

Ein Grundgedanke unserer Genossenschaft ist die Hilfe zur Selbsthilfe. Doch was, wenn Menschen auf Unterstützung angewiesen sind? Älteren Menschen im Alltag behilflich zu sein ist auch eine gesellschaftliche Verantwortung. Betreuende Angehörige oder aktive Nachbarn leisten einen sehr wichtigen Beitrag, gleichzeitig ist die persönliche Selbstfürsorge wichtig. Mit diesem Anlass wollen wir Ihnen Wissen, Angebote und einen Austausch zum Thema ermöglichen.

An den Infoständen werden euch folgende Institutionen Auskunft geben:
Almacasa / Alterstreff FGZ / Gesundheitszentrum Lauben / Kath Kirche St. Theresia / Nachbarschaftshilfe reformierte Kirche Friesenberg / Rheumaliga Zürich / Spitex Wiedikon / städtische Gesundheitsdienste / Stiftung Gemeinsam im Alter

Eine Anmeldung ist erwünscht aber nicht zwingend, Anmeldung hier



25. Mai  10 - 16 Uhr
15. Juni 14 - 20 Uhr
und 6./7. Juli jeweils 10-16 Uhr


Ort: Grüner Hof Friesenbergplatz
Lehmziegel herstellen für die Jubiläumsbank

Die Lehmablagerungen unter unseren Füssen wurden über Jahrhunderte abgebaut und
zu Ziegeln verarbeitet. Davon stammt die Quartiersbezeichnung „Lehmbodenalp“.

Zum 100-Jahr Jubiläum bauen wir aus Friesenberger Lehm eine Jubiläumsbank. Jede
und Jeder kann sich beteiligen, selber einen Ziegelstein pressen und beschriften. Nach
der Trocknung und dem Brennen der Ziegel, entsteht daraus im grünen Hof des
Zentrums eine Sitzmauer.
Je mehr Steine wir pressen, desto länger wird die Bank. Mit 2000 Steinen ungefähr 20
Meter. Seid dabei!




Wiederkehrendes

Montag 16.30 - 17.45

Kreatives Tanzen, 3. bis 6. Klasse

Dienstag, 9.30 - 11.00

Kinderbibliothek Friesenberg mit Zischtigs Café

Dienstag, 15.00 - 18.00

Kinderbibliothek Friesenberg

Freitag 15 - 18 Uhr

Kinderbibliothek Friesenberg

Dienstag 19 - 20.30

WADOKAI Karate ab 13 Jahren

Donnerstag 18 - 19

WADOKAI Karate 8-13 Jahre

Dienstag 19 - 20.30

WADOKAI Karate ab 13 Jahre

Freitag, 21.30 - 24.00

Midnight Sports Sihlfeld, ein Angebot für Jugendliche von der OJA Kreis 3&4





Events im Kreis 3

2023

Seniorama im Tiergarten

2023

Agenda GZ Heuried

2023

Programm Kulturmarkt

2023

Angebote FGZ

2023

Angebote ref. Kirche

2023

Angebote kath. Kirche