QNF Logo

Öffnungszeiten

Dienstag 14:00 - 19:00
  Donnerstag 14:00 - 19:00

Liebe Friesenberger/innen

Das Quartiernetz ist wieder zu den normalen Öffnungszeiten für Ihre Anfragen und Anliegen geöffnet.

Wenn Sie durch den Lockdown Ihre Arbeit verloren haben, oder das Salär der Kurzarbeit nicht reicht und Sie nicht wissen wo Hilfe finden, kommen Sie im Quartiernetz vorbei oder schreiben Sie eine Email.

Ich freue mich auf Ihren Besuch, herzlich Natalie

Nothilfe für Kleinstunternehmen/innen und für Selbstständige zum Dritten und Vierten
Die Stadt Zürich hat beschlossen eine weitere Tranche von Nothilfe an Kleinunternehmer/innen und Selbstständig zu bezahlen, unter dem folgenden Link finden Sie den Weg dazu: Nothilfe

SCHULE-PLUS:
Beratungsangebot für Jugendliche, siehe folgenden Link: stressdihei-Jugendberatung.pdf

Auch die beiden Schulsozialarbeitenden vom Friesenberg bleiben in diesen Zeiten aktiv, hier ihre Erreichbarkeit:Information Schulsozialarbeit Am Uetliberg.pdf

Wenn ihr für eure Kinder Nachhilfeunterricht braucht, die Freiwilligen des Jugendrotkreuz haben einen Online Aufgabenhilfsdienst aufgeschaltet, alle Infos unser folgendem Link:  Flyer Aufgabenhilfe-Home-Schule_neu.pdf

Kulturangebote
Ein virtueller Museumsbesuch oder andere interessante Angebote finden Sie unter: Museumzuhause

Spezifische Angebote für Frauen und Männer
Beratungsstelle für Frauen gegen Gewalt in Ehe und Partnerschaft https://www.bif-frauenberatung.ch/

Männerberatung: Männerberatung / GZA_Merkblatt_Corona_ALBANISCH.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_ARABISCH.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_DEUTSCH.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_ENGLISCH.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_FARSI.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_FRANZÖSISCH.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_ITALIENISCH-4.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_KURDISCH.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_NIEDERLAENDISCH.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_PORTUGIESISCH.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_RUSSISCH.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_POLNISCH_v2.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_SERBOKROATISCH..pdf / GZA_Merkblatt_Corona_SLOWAKISCH.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_SOMALISCH.pdf /GZA_Merkblatt_Corona_SPANISCH.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_TIGRINYA.pdf / GZA_Merkblatt_Corona_UNGARISCH.pdf 

Infos zu Corona, Informata në shqip, معلومات باللغة العربية, Informacije na bosanskom/hrvatskom/srpskom jeziku, اطلاعات به زبان دری / فارسی, Information in English, Informations en français, Gebärdensprache und leichte Sprache, Informazione in Italiano, Informações em português, información en español, தமிழ், ሓበሬታ ብትግርኛ, Türkçe bilgilendirme:
Infos-Corona-diverse-Sprachen

Hotline für Asylsuchende
 مسايل†کرونا†–†ويروس,IF_Flyer AOZ Info Hotline_dari_urdu.pdf
فيروس†كورونا, Flyer AOZ Info Hotline_Arabisch.pdf / Fayras Corona?, Flyer AOZ Info Hotline_Somali.pdf  / ெகாேரானா ைவரஸ் …, Flyer AOZ Info Hotline_Tamil.pdf /  ؟†ڤايروسا†كورونا, IF_Flyer AOZ Info Hotline_badini.pdf / Corona-Virus?, IF_Flyer AOZ Info Hotline_Engl.pdf / ኮሮናቫይረስ?, IF_Flyer AOZ Info Hotline_Tigrinya.pdf / Korona-Virüs nedir? / Vîrusa Korona tê çi manaye?, IF_Flyer AOZ Info Hotline_TürkKurm.pdf /

Umgang mit Geld während der Corona-Krise
Von den finanziellen Auswirkungen dieser Krise sind viele Menschen schon längst betroffen, andere spüren die Auswirkungen schleichend oder erst später. Die Verunsicherung ist gross. Fachpersonen von der Schuldenberatung Caritas Zürich, der Schuldenberatung Kanton Zürich und der Schuldenprävention Stadt Zürich unterstützen bei Fragen rund ums Thema Verschuldung und Überschuldung. Weitere Infos finden Sie unter folgendem Link: Schuldenberatung

ERNÄHRUNG:
Für Klein- und Grossfamilien oder Alleinstehende, die durch die Corona-Krise finanziell Stark betroffen sind, können in den Caritas Märkten im Kreis 4 oder Schwamendingen, günstig Nahrungsmittel einkaufen. Was es dazu genau braucht erfahren Sie auf der Website der Caritas: Caritas-Markt

DIVERSE HILFESTELLEN:
Die Sozialkommission der FGZ hat im folgenden Flyer weitere wichtige Anlaufstellen wie z.B. Elternnotruf, Beratungsstelle für Frauen BIF, oder dem Männerbüro, dem Ärztetelefon wie auch dem Jugendnotruf, und vielen mehr, aufgelistet:
fgz-infoblatt-coronahilfe.pdf

ERZIEHUNG VON KLEINKINDERN:
In diesen schwierigen Zeiten, wenn alle Zuhause sind, kann es helfen wenn man ab und zu Hilfe von aussen erhält. Dies gilt auch im Bezug auf die Erziehung von Kleinkindern. Die APP Parantu, schickt Informationen und Anregungen zur Erziehung und zur kindlichen Entwicklung via Push-Nachrichten direkt auf das Smartphone der Eltern. Die Empfehlungen sind in 13 Sprachen verfasst. Aufgrund des Covid - 19  ist die APP bis im August kostenlos. Hier der Link dazu: https://www.parentu.ch/

BERATUNGEN:
Wenn Ihnen die Decke über dem Kopf einbricht, erhalten Sie unter folgendem Angebot der Reformierten Kirche  Rat: BENÖTIGEN SIE SEELSORGE, EIN OFFENES OHR ODER UNTERSTÜTZUNG IM ALLTAG? Mehr Infos hier: Ref.Kirche-offenes Ohr.pdf / Sie erreichen uns täglich von 9.00 – 21.00 Uhr unter der Nummer 044 465 45 15

Kinder- und Jugend, das Nottelefon für Kinder und Jugendliche der Pro Juventute ist für Kinder und Jugendliche wie immer offen: Telefnonnr. 147 

Neu wurde auch eine Hotline Züri60Plus - Auskunftsstelle für Fragen im Alter geschaffen, Sie erhalten Hilfe unter: 044 412 00 60 oder auf folgender Website zueri60plus.ch

AUSHILFSTELLEN JOBS:
Das SozialInfo hat eine Plattform eingerichtet die es Sozialen Institutionen und Personen mit IV-Assistenz ermöglichen soll ihre personellen Engpässe aufgrund von COVID-19 Ausfällen abdecken zu können. Angesprochen sind Studierende der Sozialen Arbeit und Freiwillige.
Plattform für COVID-19-Aushilfsstellen

HILFE FÜR EINKÄUFE ETC:
Zudem erhalten Sie auch Hilfe von der Nachbarschaftshilfe Kreis 3 die seit dem letzten Dezember im Quartiernetz eingemietet ist: 079 860 18 79  oder https://www.nachbarschaftshilfe.ch/hilfe-finden/kreis-3

Wenn Sie Hilfe brauchen, z.B. für ihre Einkäufe können Sie sich auch an die solidarische Nachbar*innenhilfe wenden unter wir.helfen.k3@gmail.com // 078 961 66 78 
Alternativ können sich Hilfesuchende auch über folgendes Formular melden: http://bit.ly/33rb7Iz
Oder Hilfeleistende über dieses Formular eintragen: http://bit.ly/2WdzDLQ


Im Weiteren gibt es folgende Webseite auf der Hilfesuchende und Helfende sich finden können: https://www.hilf-jetzt.ch 

DIREKTHILFE FÜR SANS PAPIERS:
Dann hier noch ein Aufruf für die Unterstützung der Sand-Papiers, die sicher zu den ersten gefährdeten Menschen der Stadt gehören: https://www.zuericitycard.ch/nothilfe

Menschen in Not:
Dann gibt es noch ein Angebot für Menschen in Not, alles dazu könnt ihr auf dem folgenden Flyer entnehmen:


Ich wünsche euch allen, Kraft,  viel Inspiration und Humor, bleibt gesund, herzlich Natalie



 

 
 
 

 
 
 


Aktuelles






Bis auf Weiteres sind alle Veranstaltungen abgesagt...






Wiederkehrendes

Freitag 15 bis 18 Uhr

Kinderbibliothek Friesenberg

Dienstag, 9.30 - 11.00

Kinderbibliothek Friesenberg mit Zischtigs Café

Dienstag, 15.00 - 18.00

Kinderbibliothek Friesenberg

Freitag 15 bis 18 Uhr

Kinderbibliothek Friesenberg

Dienstag, 09:00 - 10:00

Singkreis mit Renata Bodor

Freitag, 15:00-18:00

Kinderbibliothek Friesenberg mit Kindertreff

Freitag, 21.30 - 24.00

Midnight Sports Sihlfeld, ein Angebot für Jugendliche von der OJA Kreis 3&4





Events im Kreis 3

2020

Seniorama im Tiergarten, Veranstaltungen

2020

Seniorama im Tiergarten

2020

Seniorama im Tiergarten

2020

Agenda GZ Heuried

2020

Veranstaltungen

2020

Programm Kulturmarkt

2020

Angebote FGZ

2020

Angebote ref. Kirche

2018

Angebote kath. Kirche